slide 1

Herzlich Willkommen in Goldkronach!

slide 2

Winterwandern

slide 3

schöne Aussichten

slide 4

Kirche Nemmersdorf

Wohnen in Goldkronach

Die Stadt der kurzen Wege

All diejenigen, die mit dem Gedanken spielen (oder ihn bereits konkretisiert haben), nach Goldkronach zu ziehen, sollten die Stadt ein wenig näher "unter die Lupe nehmen". Aus gutem Grund, denn hier wird einiges geboten, das für Goldkronach eigentlich nichts Ungewöhnliches ist, sondern vielmehr zum (Lebens-)Standard gehört. Lediglich zehn Minuten von Bayreuth entfernt, der Anschluss an die Bundesautobahn A9 und an die Bundesstraße B303 ganz in der Nähe - Goldkronach ist in vielfacher Hinsicht eine Stadt der kurzen und schnellen Wege. Denn auch innerorts sind viele Einrichtungen vorhanden und auch zu Fuß leicht zu erreichen, die für das tägliche Leben und einen angenehmen Freizeitwert durchaus wichtig sind. Viele Institutionen wie Schule, Kindergarten-/krippe, Fußball-, Beachvolleyball- und Tennisplätze sind nicht weit entfernt. Über die Anbindung an die Kreisstraße BT12 ist die Bundesstraße B 2 und die Autobahn ebenfalls ganz schnell erreicht.

Bei Fragen über aktuelle Erschließungsvorhaben können Sie sich an das Bauamt wenden: Herr Schöppel, Tel. 09273 984-12.

Kontakt

Haben Sie Fragen oder Anregungen, können Sie uns unter folgender Adresse kontaktieren.

Marktplatz 2, 95497 Goldkronach
Tel. 09273 984-0
Fax: 09273 984-20

poststelle[at]goldkronach.bayern.de

Wir sind für Sie da von

Zu folgenden Zeiten ist unser Rathaus für sie geöffnet:

  • Montag: 7.30-12.00 Uhr
  • Dienstag: 7.30-12.00 und 13.00-16.30 Uhr
  • Mittwoch: 7.30-13.00 Uhr
  • Donnerstag: 7.30-12.00 und 13.00-18.00 Uhr
  • Freitag: 7.30-13.00 Uhr